Digitale Extreme verschieben sich zu einem volldigitalen TennoCon 2020 als Antwort auf Coronavirus

Wenn Sie vorhatten, im Juli an der Warframe-zentrierten Convention TennoCon von Digital Extremes teilzunehmen, müssen Sie Ihre Pläne anpassen. Die schlechte Nachricht ist, dass die Veranstaltung nicht mehr für die Teilnehmer geöffnet sein wird, um die Gesundheit aller zu schützen. Die gute Nachricht ist, dass die digitale Option weiterhin verfügbar sein wird. Sie werden dieses Jahr vielleicht nicht mehr miteinander und mit den Entwicklern abhängen können, aber Sie werden immer noch die große Warframe-Offenbarung sehen und zu wohltätigen Zwecken beitragen können.

Digital Extremes ist immer noch dabei, die Dinge zu verändern. Es gibt also nicht viele Details darüber, was die Spieler erwarten können, aber sie versprechen, dass am 11. Juli ein digitales Erlebnis stattfinden wird. Sie haben auch versprochen, bald weitere Einzelheiten darüber bekannt zu geben, was mit ihren Wohltätigkeitsaktivitäten geschehen wird.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


11 − fünf =